Deutscher Verband für Landschaftspflege

Projektsteckbrief

Augsburg: Insekten.Vielfalt.Augsburg.

  • Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg

Beschreibung:

Als kreisfreie Stadt gelten für ein flächenbezogenes Projekt etwas andere Regeln. Allerdings hat der LPV Stadt Augsburg in Gestalt der seit langem extensiv genutzten Grünflächen im Naturschutzgebiet des Stadtwaldes, verglichen mit anderen Städten, ausgezeichnete Spenderflächen zur Verfügung. Er erntet vorwiegend mit einem eBeetle Samen von diesen artenreichen Wiesen, mit denen dann artenarme Rasenflächen und Säume, sowohl städtische und staatliche (z.B. Universität, LfU) als auch Flächen von Betrieben, als Insektenlebensräume neu angesät und zusätzlich durch Sonderlebensräume angereichert werden. Der LPV Stadt Augsburg hat in der Stadt ein sehr gutes Netzwerk aus Akteuren aufgebaut, die mit viel Engagement Insektenvielfalt umsetzen wollen und den LPV unterstützen.

Projektgebiet:

Stadt Augsburg, gesamtes Stadtgebiet

Lebensraumtypen:

Wiese, Magerrasen, Brachflächen, Straßen- und Wegränder, Restflächen/"Eh-da-Flächen"

Schwerpunkt:

  • Vorwiegend Beratung
  • Initiierung von Maßnahmen
  • Öffentlichkeitsarbeit

Laufzeit:

Mai 2019 - April 2021

Kontakt:

Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg e.V.
Dr.-Ziegenspeck-Weg 10
86161 Augsburg

Nicolas Liebig
Tel.: 0821/324 6054
Mail: n.liebig@lpv-augsburg.de

www.lpv-augsburg.de

LPV Stadt Augsburg
Projekte finden

Projekte finden: