Deutscher Verband für Landschaftspflege

Projektsteckbrief

Straubing-Bogen: Straubing-Bogen summt und brummt

  • Landschaftspflegeverband Straubing-Bogen

Beschreibung:

Die Naturräume des Landkreises Straubing-Bogen sind mannigfaltig. Im Süden herrschen fruchtbare Gäuböden des tertiären Hügellandes vor, in denen es an artenreichen Flächen mangelt, während im Norden v.a. Grünlandwirtschaft im Vorland des bayerischen Waldes betrieben wird. Vor allem in der Grünlandregion soll Saatgut von artenreichen Flächen durch verschiedene Ernteverfahren (Drusch, eBeetle etc.) gewonnen werden. Zusammen mit zugekauftem Regiosaatgut sollen mit dem selbst geernteten Material nicht nur Wiesen, sondern auch sogenannte „Eh-da-Flächen“, Gewässer- und Straßensäume sowie Extensiväcker aufgewertet werden. Parallel soll eine Flächendatenbank für zukünftige Maßnahmen aufgebaut werden. Schwerpunkt ist neben den eigentlichen Maßnahmen die intensive Beratung der Gemeinden und anderer Bewirtschafter über insektenschonende Techniken zur Neuanlage und Pflege.

Projektgebiet:

Landkreis Straubing-Bogen, alle Gemeinden

Lebensraumtypen:

Acker, Wiese, Brachflächen, Straßen- und Wegränder, Gewässerränder, Restflächen/"Eh-da-Flächen"

Schwerpunkt:

Beratung der Kommunen, Öffentlichkeitsarbeit

Laufzeit:

Mai 2019 - April 2021

Kontakt:

Landschaftspflegeverband Straubing-Bogen
Leutnerstr. 15
94315 Straubing

Julia Hagner
Tel: 09421/973 284
Mail: hagner.julia@lpv-straubing-bogen.de
 

Julia Schnurrer
Tel: 09421/973 284
Mail: schnurrer.julia@lpv-straubing-bogen.de

www.lpv-straubing-bogen.de

 

Projekte finden

Projekte finden: